_MG_7399web.jpg

Rose Diamond

Logo_oldenburg.png

Oldenburger, 2005, Fuchs, 1.64

Rohdiamant x Weltmeyer - Waldmeister

Stamm der Kora

Z: B Wendt, 49594 Alfhausen

xx/ox rate: 34,18%

Diese charismatische, charakter- und bewegungsstarke kleine Dame war für uns Grund genug unsere Zuchtpläne in Taten umzusetzen. Diese selbst im Sport erfolgreiche Tochter des Stempelhengstes Rohdiamant mit hervorragendem Ex-und Interieur hat uns von der ersten Minute an mit ihrer resoluten Sanftheit erobert. Deutlich geprägt durch ihren Muttervater Weltmeyer überzeugt sie mit einer sehr guten Trabmechanik, exzellentem Schritt und einer ungewöhnliche Leistungsbereitschaft. Auch züchterisch hat sie uns mit einem Mutterstamm der seines gleichen sucht, überzeugt. Neben einem international erfolgreichen Grand Prix Pferd hat ihre Mutter eine Reihe an erfolgsverwöhnten Sportpferden das Leben geschenkt. 

Rosenkavalier

Rubinstein

Antine

Rohdiamant

Inschallah

Elektia V

Elektia

World Cup I

Weltmeyer

Anka

El.St. Weldelia

Waldmeister

El.St. Kordelia

Kormona

Nachzucht 

2016 - Stutfohlen von Belissimo M NRW (Bella Rufina) 

2017 - Hengstfohlen von Dante Weltino (Dante Rubinio)

2018 - Stutfohlen  von Royal Doruto OLD (Royal Rose)

2019 - tragend von Revolution

 

 

Roxy ist aus Züchtersicht eine kluge und bewährte Anpaarung, die Rittigkeit von  Rohdiamant in idealer Kombination mit der Vererberlegende und Trabermaschine Weltmeyer hat bereits zahlreiche internationale Championatspferde geliefert (u.a. Rossano R, Eremo del Castegno).  

 

 

Stutenstamm

Roxy wurde gezogen von Bernhard Wendt aus Alfhausen, der mit

Mutterstute Weldelia diese Anpaarung zum 2. Mal wiederholte (nach

dem Tod von Rubinstein wurde für den Züchter klar, dass mit Rohdiamant

die Passerpaarung R x W in dieser Art weitergeführt werden soll).

Weldelia, eine eigenwillige, charakterstarke und von Weltmeyer eindeutig

geprägte Stute brachte neben Roxy 4 weitere Fohlen aus der Anpaarung

mit Rohdiamant. Mehr Informationen zum Stutenstamm und den

Nachkommen finden Sie unter Stutenstamm der Kora.

AO4R0157.jpg
18449594_10155341933319516_5059726858888
14753738_1762412617316923_86818955195722
AO4R6656
press to zoom
_MG_7379
press to zoom
AO4R0465
press to zoom
1/1
Edited Image 2015-8-17-11:35:26
press to zoom
_MG_7390
press to zoom
1/1
bba43f4376cc303cde3cab10a7e24caa.jpg

Rohdiamant war einer jener Dressurhengste, die man nicht vergisst und dessen Nachkommen der Extraklasse man heute in den Vierecken der Welt bewundern darf.

Bei ihnen darf man beispielsweise an Eremo del Castegno unter Valentina Truppa oder an Glock´s Romanov unter Hans-Peter Minderhoud und Responsible, das erste Erfolgspferd von Helen Langehanenberg, denken.

Rohdiamant hat sich unter den weltbesten Rittigkeitsvererbern fest etabliert. 2010 firmierte er im WBFSH-Ranking an dritter Stelle und damit sogar noch deutlich vor seinem Vater Rubinstein. Seine eigene Karriere war gespickt mit Höhepunkten: Körsieger, zweifacher Bundeschampion, Hauptprämiensieger und Grand Prix-Gewinner unter Lisa M. Wilcox/USA.

Bald 90 Töchter des Rohdiamant erhielten die Staatsprämie, darunter die Siegerstuten Reine Seide in Oldenburg und Romanika im Rheinland. Rohdiamant ist u.a. Muttervater des Dressur-EM-Fünften Augustin OLD/Victoria Max-Theurer/AUT.

Der Vater: Rohdiamant