Tia Rubina

Oldenburger, 2007, Rappe, 1.70

Rohdiamant x Welt Hit II - Rubinstein

Stamm der Rudilore

Z: H. Seifert, 49624 Löningen

xx/ox rate: 39,45%

TIA RUBINA entstammt aus dem berühmten Rudilore-Stamm, der direkten Mutterlinie der Grand-Prix erfolgreichen und gekörten Hengste Rubin Royal OLD, Blue Horse Romanov, Rockefeller, Conterno Grande und Couleur Rubin. 

24067906_10155936268759516_7385019153350

Abstammung

Der Vater Rohdiamant Rohdiamant hat sich unter den weltbesten Rittigkeitsvererbern fest etabliert. 2010 firmierte er im WBFSH-Ranking an dritter Stelle und damit sogar noch deutlich vor seinem Vater Rubinstein. Seine eigene Karriere war gespickt mit Höhepunkten: Körsieger, zweifacher Bundeschampion, Hauptprämiensieger und Grand Prix-Gewinner unter Lisa M. Wilcox/USA.

Tia Rubina's Mutter, die Elitestute Tina ist unter anderem Mutter des gekörten und bis zur Klasse S* erfolgreichen Royal Kingdom ebenfalls von Rohdiamant. 

Der Muttervater Welt Hit II  wurde 1996 Reservesieger bei der Hauptprämienvergabe während der Oldenburger Körung. 1997 und 1998 wurde er bei den Pferdetagen von Zwolle „kommender Hengst“. 1998 wurde er Sechster beim Bundeschampionat in Warendorf bei den sechsjährigen Dressurpferden. 2001 gewann Welt Hit II die Bronzemedaille in der leichten Tour bei den niederländischen Meisterschaften. Nicht umsonst steht Welt Hit II schon in den Top 10 der bestvererbenden Hengste in Hannover.

Oldenburger Leistungsstamm der Rudilore, Zweig der SPS. El.St. Tia-Romina. 

Screenshot 2019-09-23 16.54.23.png

Nachzucht 

2012 - Hengstfohlen von Desperado (Devivio gek. (UK))

2014 - Hengstfohlen von Destano (Dream Boy 102)

2016 - Stutfohlen von Fürst William

2017 - Hengstfohlen von Revolution

2018 - Hengstfohlen von Indian Rock (Iniesta) 

2020 - tragend von Foundation 

Screenshot 2017-11-23 08.19.17.png